FAQ

Wie kann ich die passende Rahmenhöhe für mein E-Bike feststellen?
Um die ideale Rahmenhöhe für Ihr E-Bike zu wählen, sehen Sie bitte in der Größentabelle auf der Produktseite nach.
Garantie THOK-Ebikes?
Die Garantie der THOK E-Bikes ist für 2 Jahre ab dem Datum der Verkaufsrechnung gültig.
Akkus von Shimano haben eine Garantielaufzeit von 2 Jahren. Nach ungefähr 1000 Aufladezyklen wird von einem Verlust der Akku-Kapazität von 20% ausgegangen (ein Aufladezyklus bedeutet das Laden von 0% auf 100%).
Um Ihren Garantieanspruch geltend machen zu können, müssen Sie Ihr Fahrrad registrieren – siehe Sektion „REGISTRIEREN SIE IHR BIKE“.
Weitere Informationen zu den Garantiebedingungen von THOK erhalten Sie auf unserer Webseite in den ALLGEMEINEN VERKAUFSBEDINGUNGEN unter „GESETZLICHE GARANTIE„.
An wen wende ich mich bei technischen Problemen?
Für Probleme oder Garantiefälle bei Komponenten anderer Marken (wie Motor, Akku, Federung, etc.) kontaktieren Sie einen THOK POINT, ein THOK SERVICE CENTER oder ein Shimano Center. Sollte keiner dieser Servicepunkte in Ihrer Nähe sein, wenden Sie sich direkt an den jeweiligen Komponentenhersteller.
Ist in Ihrer Nähe weder ein THOK POINT noch ein Service Center oder handelt es sich um einen Garantiefall, füllen Sie das Formular ‘GEWÄHRLEISTUNGSANTRAG‘ aus und senden Sie es zusammen mit allen erforderlichen Unterlagen an die angegebene Email-Adresse Sollte keiner dieser Servicepunkte in Ihrer Nähe sein, wenden Sie sich direkt an den jeweiligen Komponentenhersteller.
Wo kann ich eine Testfahrt mit einem THOK E-Bike machen?
THOK E-Bikes können in unseren THOK-POINTSangesehen und getestet werden.
Wie stelle ich die Federungen an meinem Bike ein?
Für die korrekte Einstellung der Federungen lesen Sie bitte aufmerksam die Anleitung des Herstellers. Bei einer korrekten Einstellung, bei der Sie mit beiden Füßen auf den Pedalen auf dem Fahrrad sitzen, sollte die Federung um 25% des gesamten Federwegs einsinken (SAG).